Gesundheitsförderung in Kindertageseinrichtungen

Das Netzwerkprojekt MINIFIT

Das Netzwerkprojekt MINIFIT besteht seit dem Kindergartenjahr 2005/2006 und zielt auf die Gesundheitsförderung in Kindertageseinrichtungen ab.
Die übergeordnete Zielsetzung des Netzwerkprojekts MINIFIT stellt die Bewegungsförderung zur Vermeidung von Übergewicht dar.
 
Das MINIFIT-Angebot wurde in den vergangenen Jahren laufend überarbeitet und ergänzt. Jährlich stehen zahlreiche (Modul-)Angebote in folgenden Themenbereichen  zur Auswahl:

  • Bewegungsförderung
  • Gesunde Ernährung
  • Zusammenarbeit mit Eltern
  • Verkehrserziehung/Mobilität
  • Fortbildungen und Gesundheitsförderung für ErzieherInnen für die Ludwigsburger Kindertageseinrichtungen

MINIFIT unter den Preisträgern des Ideenwettbewerbs Verhältnisprävention

Das Netzwerkprojekt wurde als eines von 37 Vorhaben als Beispiel guter Praxis für Maßnahmen zur Prävention von Übergewicht und Adipositas bei Kindern und Jugendlichen zwischen 0 und 17 Jahren ausgewählt. Zusätzlich zur Vorstellung am 13. September in Berlin wurde das Netzwerkprojekt MINIFIT wurde in die Praxisdatenbank Verhältnisprävention der Gesellschaft für Versicherungswissenschaft und -gestaltung e.V. aufgenommen.